Schlagwort-Archive: milf cougar

Mature mag harten Sex

Ihre reife Fotze glüht
Angelika ist vor kurzem 53 Jahre alt geworden. Sie ist sozusagen eine echte Mature und ihre mittlerweile sehr reife Fotze ist nur noch am glühen. Sie liebt viel und harten Sex und kann von harten Pimmel quasi nicht genug bekommen. Aber auch gegen eine Runde Lesbensex hat die Dame nichts einzuwenden. Schon öfter als einmal hat sie bei einem flotten Dreier oder nach einem Kaffeekränzchen eine Möse geleckt und sich ihre dabei fingern lassen. Sie ist halt maximal flexibel und nimmt jeden Orgasmus mit, den sie irgendwie bekommen kann, so lange es noch geht. Sie war schon immer ein Flittchen und gibt das auch offen zu. In ihrem Dorf, nahe Berlin, ist sie bekannt dafür.

Doch sie war nicht immer so drauf. Sie war in mehreren festen Beziehungen und fühlte sich darin durchaus wohl. Doch dazwischen kam ihre Naturgeilheit immer wieder durch und wenn sie gerade nicht unter der Haube war, da hat es die erfahrene Frau gerne krachen lassen. Sie ist seit 2 Jahren offiziell sogar eine Oma, mag es aber nicht, wenn man sie so nennt, denn dann fühlt sie sich so alt. Dabei ist sie von alt weit entfernt, denn ihr Temperament ist ungebrochen, ja fast sogar noch stärker als in jungen Jahren. Vor einigen Jahren hat sie das Internet und seine möglichkeiten entdeckt. Jetzt muss sie sich nicht mehr nachts von Besoffenen in Kneipen abschleppen lassen, sondern kann bequem Sexkontakte online knüpfen. Willst du sie mal nageln?

Karin mag es flutschig

43-jährige Mutti liebt Analsex
Nach zwei Geburten kam die zierliche Milf nicht mehr zum Orgasmus, egal was sie und ihr damaliger Mann auch versuchten. Nach ihrer Scheidung war auch sie erstmal alleinerziehend und hatte für Männer eigentlich keine Zeit. Doch auch ihre Möse juckte immer wieder und so hat sie sich ab und zu mal auf Sextreffen mit fremden Männern aus dem Internet eingelassen. Darunter waren sowohl brave Typen, wie auch raue Kerle, welche sie nur benutzt haben. Witzigerweise fand sie die häufig am geilsten.


Irgendwann geriet sie an einen, der ihr ungefragt seinen harten Schwengel in ihren damals noch jungfräulichen Hintern steckte. Auch wenn es zu Beginn ein wenig schmerzte, fand sie es auf anhieb geil und bekam endlich mal wieder einen lautstarken Höhepunkt. Bei zukünftigen Treffen dieser Art ließ sie sich immer öfter mit Analsex verwöhnen, bis sie es schließlich nur noch in ihre enge Rosette wollte.

Von da an wurden die Männer, mit denen sie sich zum Sex traf, immer jünger. Sie steht auf deren starken und ausdauernden Körper und liebt es, wenn sie hart und tief in ihren engen Arsch gefickt wird, wobei sei heutzutage natürlich reichlich Gleitgel benutzt, damit es besser flutscht. In der Regel chattet sie kurz mit den Typen und lädt sie dann zu sich nachhause ein. Dort erwartet sie sie schon von oben bis unten eingecremt, so dass sie sofort richtig loslegen können. Einmal hatte das Luder sogar zwei Kumpels gleichzeitig bei und in sich. Das war auch ziemlich gut und in kürze will sie sogar, nach eigenen Angaben, auch mal einen Anal-Gangbang testen. Die sonst so brave Mutti hat eben einiges nachzuholen! Willst Du bei Karin auch mal in den engen Arsch?

Gisela sucht junge Männer

Milf-Cougar mit kleinen Titten

Gisela ist eine echte Milf-Cougar. Das bedeutet, dass sie auf deutlich jüngere Männer steht. Erst vor ein paar Jahren hat sie bemerkt, dass sie gleichaltrigen oder gar älteren Herren nichts mehr abgewinnen kann. Als sie vor einiger Zeit, frisch geschieden, mit einer Freundin Abends spontan in einen Club ging und feststellte, was für eine Wirkung sie auf junge Kerle hat, war sie tatsächlich überrascht. Sie wurde angeflirtet und angetanzt und fühlte sich direkt wieder 20 Jahre jünger. Sie feierte und tanzte und im Rausch nahm sie einen Jungschwanz mit nachhause und ließ ihn ran. So geilen Sex hatte sie schon ewig nicht mehr und seither will sie es anders nichtmehr haben. Während der Pandemie konnte sie nicht ausgehen, weshalb sie das Internet für sich entdeckt hat. Seitdem trifft man sie fast auschließlich nur noch darin.

Oft ist sie jetzt online, wo sie mit Männern gerne chattet, flirtet und sich natürlich auch trifft. Sie ist frei, hat den Zenit ihrer Sexualität erreicht und offen für quasi alle Schandtaten.

Kürzlich hat Gisela zwei Freunde zu sich nachhause eingeladen. Sie ist da wenig ängstlich und ihr Mut wurde mit einem harten Dreier belohnt. Mit ihrem Temperament brachte die Hausfrau die jungen Männer dann doch zum schwitzen. Sie verlangte ihnen ihre ganze Manneskraft ab und dafür durften die Kumpel sie wortwörtlich als Dreilochstute benutzen. Auch in den verdammt engen Arsch ließ die geile Milf die jungen Pimmel rein, und das sogar ohne Gummi! Sie ist einfach ein naturgeiles Stück und kann sozusagen nicht genug bekommen, weil ihre reife Pflaume ständig am jucken ist. Willst auch Du Gisela oder eine andere heiße Milf einfach mal anschreiben und nach einem Treffen fragen? Dann klicke jetzt auf den Buton!